> www.fountainpen.de   > 20er Jahre > Safety No. 6
(Forum, FAQ, Artikel,Links,...)

  die Sammlerseite und Community für Schreibgeräte-Sammler


1
  Neu: Astoria Astoria 2010  Projekt David 1      
2
 Montblanc          
 alte Schreibgeräte / Vintage Pens
1908 - 1929
1930-1939
1940-1949
1950-1959
1960-1989
 Schreibgeräte/Writing Instruments
Meisterstück
Solitaire Meisterstück
Boheme / Rouge et Noir
Star Walker
Accessoires
 Limited Editions
Writers Edition
Patron of the Art
Anniversary Editions
Skeleton Editions
Annual Edition
  Asia Editions Donation Pens Artisan Editions Limited Artisan Edt. Greta Garbo
3
andere Hersteller Andere Hersteller Vintage andere      

 Vintage Pens

 1908 - 1920
 Rouge-et-Noir No. 2
 Rouge-et-Noir No. 6
 Rouge-et-Noir No.00+1
 No. 1 red motteled
 
 20'er Jahre
 Safety Baby Tula-Silber
 Safety Baby Red Mottled
 Safety Baby GoldOverlay
 Safety Baby Email blau
 Safety Baby Email Rose
 Safety No.0 TearDrop
 Safety No.0 RolledGold
 Safety No.1 Email Weiß
 Safety No.1 SpiderWeb
 Safety No.2
 Safety No.2 ital.Overlay
 Safety No.4 RedMottled
 Safety No.4 Octagonal
 Safety No. 6
 Safety No. 6 Octagonal
 Safety No.6 TearDrop
 Safety No.6Sarastro585
 Safety No. 6 SilverOverl.
 Safety No. 8
 Safety No. 12

 No. 1 LeverFiller
 No. 20 Red LeverFiller

 25er Meisterstück


 Übersicht-
Reisetintenfässer
 Überblick
 Reisetintenfass 1
 Reisetintenfass 2
 Reisetintenfass 3
 Reisetintenfass 4
 Reisetintenfass 5

 Spezielles Asia-Set

 Astoria Pens
 Short History
 No.0 and No.1kz ajour
 No. 0 Lever Filler
 No. 1 silver
 No. 1 silver long
 No. 2 octagonal
 No. 2 rolled gold
 No. 2 gold
 Astoria box

 Home
 

Montblanc
Safety
No. 6
1920-1929

Länge geschlossen 140 mm, mit aufgesteckter Kappe und Feder in Schreibstellung 195 mm

Hergestellt zwischen 1920 und 1929, hier in der langen Version.
Die Feder hat seitlich eine Einkerbung, das Resultat eines so genannten " Lineal Schreibers ".
Hiermit wurden über Jahre hinweg an einem Lineal entlang Striche gezogen ( z.B. der Buchhalter der immer wieder Linien in seinem Kassenbuch gezogen hat ).

Ansonsten ist der Füllhalter in einem exelenten to near mint Zustand. Sehr schönes Imprint, der Clip als Original Montblanc Ausführung, Imprint auf dem Schaft noch lesbar, der Kappenkopf mit dem Logo noch richtig weiß.

Ein schönes Sammlerstück welches heute, in diesem Zustand, nur schwer zu finden ist.